Premium Wines of Romania

Featured

Premium Wines of Romania

Verkostungen und Seminare

Hamburg am Montag den 21. Januar 2019

Steigenberger Hotel Hamburg, Heiligengeistbrücke 4

Berlin am Dienstag den 22. Januar 2019

Hotel Adlon Kempinski, Unter den Linden 77

Anmeldung und Registrierung: 

www.premium-wines-of-romania-events.com

 

Programm:

13:00 – 14:00 Uhr Seminar, Mädchentraube reloaded mit Romana Echensperger MW (Anmeldung erforderlich)

14:00 – 19:00 Uhr Verkostung für Handel, Gastronomie und Presse (Anmeldung erbeten)

 

Nähere Informationen und Online-Registrierung für Verkostung und Seminare ab sofort unter:  

www.premium-wines-of-romania-events.com

 

Presse Foto

 

Bucharest/Hamburg, Dezember 2018 –  Zum ersten Mal stellen sich die Mitglieder von Premium Wines of Romania in Hamburg und Berlin mit Verkostungen und Seminaren vor. Wines of Romania ist ein Verbund von 16 engagierten Winzerbetrieben, die in den acht anerkannten und geschützten Anbaugebieten Spitzenweine erzeugen und eine gemeinsame Philosophie teilen: Respekt vor der Natur, Bewahrung herkömmlicher Tradition und hohe Qualität spiegeln sich in ihren Gewächsen wider. Die autochthonen Rebsorten geben dem Weinland eine spannend zu entdeckende Eigenständigkeit. Zu den Mitgliedern des Verbandes zählen: Alira,  Avincis, Balla Geza, Budureasca, Casa Vinuri Cotnari, Corcova Roy & Damboviceanu, Crama Girboiu, Crama Oprisor, Davino, Liliac, Nachbil, Petro Vaselo, SERVE, Viile Metamorfosis, Villa Vinèa und Vinarte.

„ Unsere Mitglieder warten in der Tat mit Weinen auf, die – bei einem guten Preis-Wert-Verhältnis – den Titel ‚Premium‘ verdienen. Ausländisches Investment und Know-How haben zu enormen Fortschritten unserer Weinwirtschaft beigetragen. Rumänien wird noch unterschätzt. Unsere Bemusterungskampagne im Herbst war erfolgreich und hat den Handel neugierig gemacht. Wir hoffen, dass wir mit unseren Veranstaltungen weiterhin das Fachpublikum überzeugen und begeistern können“, erläutert die Sprecherin des Verbandes, Rodica Capatina.

 

Auftakt der Veranstaltungen in beiden Städten ist das Seminar ‚Mädchentraube reloaded‘ . Die Rebsorte mit dem rumänischen Namen Feteascâ Negrâ war früher für Süßweine bekannt und steht heute für saftige Rotweine mit Reifepotential. Romana Echensperger MW wird die Vielfalt einheimischer Rebsorten zeigen und ein breites Spektrum an Weinen aus allen Regionen des Landes vorstellen. „ Wer Neues entdecken möchte, muss nicht in die Neue Welt reisen. Die besten Überraschungen erlebt, wer sich mit rumänischen Weinen beschäftigt. Eigenständige Rebsorten, besonderes Terroir und ehrgeizige wie talentierte Winzer treffen hier aufeinander,“ erläutert die Moderatorin. Dem Seminar schließt sich die Verkostung für Fachbesucher an.

Presse Foto

Weinland im Aufwind

Seit dem EU-Beitritt 2007 hat die rumänische Weinindustrie einen rasanten Wandel vollzogen. Investoren aus dem Westen haben das Land attraktiv und experimentierfreudig gemacht. Rumänien verfügt über die viertgrößte Rebfläche der EU und blickt auf eine jahrtausendalte Weinkultur zurück. Bei den internationalen Weinstilen orientiert man sich an den Weinen Frankreichs. Aus geografischer Sicht liegen beide Länder auf dem gleichen Breitengrad. Bei beiden Ländern sind der Süden und der Westen optimal für den Anbau von Wein. Die Winter sind kalt, die Sommer warm und vor allem an den Küsten und in den Bergen herrscht ein ideales, mildes Klima. 50 Prozent der rumänischen Weinanbaugebiete werden heute durch Genossenschaften bewirtschaftet, 16 Prozent sind immer noch in staatlicher und 34 Prozent in privater Hand.

 

Pressekontakt:

Emily Albers
PR International
Sternstraße 106
20357 Hamburg
T: 040 – 450 374 04
M: 0172 – 417 99 86
Mail: Emily@AlbersPRI.com

(Anzeigen – Werbung)

142
No tags 142

Les Climats

Support your Local Dealer Im Rahmen der Aktion “support your local dealer” stellt der Berliner Weinpilot Weingüter, Wein-Fachhändler, Weinbars, Sommeliers und Gastronomen vor, die in ihrem Kiez oder ihrer Region mit einem ganz individuellen Konzept die Weinkultur pflegen, und sich gegen die Global Player der Branche behaupten.  Die Weinbar und Weinhandlung “Les Climats” in der Pohlstr. 75 im ...

View post

Gascogne

Visiting the Plaimont Producteurs in Southwest France - Zu Besuch bei den Plaimont Producteurs in Südwestfrankreich Maison des Vin (Foto: Batin Mumcu) Foto: Batin Mumcu Before my visit to Gascony I did not really know why this region is so strongly in the shadow of the famous neighbor region Bordeaux. Qualitatively, the southwest in France does not need ...

View post

Slovenian Vineyards

Various Vineyards from Slovenian-Istria ... my trip to the Slovenian part of Istria, I visited following vineyards: Impressions: Bordon - Steras - Santomas - Klenart - VinaKoper - Mahnic Bordon Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Steras Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin ...

View post

Cote-d´Or

Cote-d´Or a journey through time... This article is the start of a series about my trip to the Burgundy wine region in eastern France. "Cote-d´Or" is perhaps the center for the most expensive wines in the world. What I experienced during my trip you can read here, ... so let's go! - Zeitreise Cote-d´Or... Dieser Beitrag ist der Auftakt einer ...

View post

Günther Jauch

Interview: Günther Jauch Titel: "Wer sagt eigentlich, dass der Euro beim Aldi weniger Wert ist als der Euro in der Sterne-Gastronomie?" Günther Jauch ist mit unzähligen Fernsehformaten und Programmen unumstritten der deutsche TV-Moderator schlechthin und wahrscheinlich länger auf dem Fernsehbildschirm präsent als ich auf der Welt bin. Da ich seit über 20 Jahren bewusst gar keinen Fernseher ...

View post
Batin Mumcu - www.berlinerweinpilot.de

Guincho

Praia do Guincho ... ist mehr als ein Strand im Kreis Concelho nahe Cascais, in Portugal. Natural Color no Filter needed Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu   Guincho liegt an der Strand-Straße zwischen Cascais und Sintra. Surferparadies aufgrund der vorherrschenden starken Winde, und ist immer wieder Austragungsort verschiedener internationaler Wettbewerbe. Die starken vorherrschenden ...

View post

Sella & Mosca

Sella & Mosca For thousands of years wine is cultivated in Sardinia, each conquisdator brought a new grape variety on the island. So different the origin, so different taste the wines. The flagship for the traditional viticulture in the north west (La Nurra Region) of the island near Alghero , represents the winery Sella & Mosca. Seit ...

View post
Batin Mumcu - www.berlinerweinpilot.de

Toskana

Toskana   Mein Chianti Sommer  Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu Foto: Batin Mumcu   Zunehmende Tourismus-Ströme im Norden der Toskana drängten mich auf das ländliche Gebiet in den Süden der Toskana. Wo ich mir, nahe San Gimignano in Ort „Barberino Val d´Elsa“, bei San Filippo, ein Ferien und Urlaubs Domizil mit Pool ...

View post

Chateau de Chenas

Cave Du Chateau De Chenas The last stop of my Burgundy trip takes me to the cooperative "Cave du Chateau de Chenas" in Beaujolais region. The cooperative exist since 1934 and is about 250 hectares in size, with an every year harvest from about 10.000 hectoliters of wine and more than 1.2 million bottles of grape juice. - Die ...

View post

Piran

Some places in the world are more than just beautiful: Piran at Istrian Slovenia Port de Piran (Foto: Batin Mumcu) ... is a city in the extreme southwest of Slovenia on the Adriatic coast. With its location, its old town and Venetian architecture, the town on the Slovenian Riviera is one of the most beautiful places in ...

View post